Psychische Erkrankung von Mitarbeitenden


Wenn Menschen den festen Boden unter den Füssen verlieren, bleibt im Unternehmen oftmals Ohnmacht zurück. Beim iPunkt-Treff am 5. Oktober 2017 stand die Psychische Erkrankung von Mitarbeitenden im Zentrum. Anhand konkreter Fallbeispiele aus dem Berufsaltag erörteten iPunkt-Unternehmen und interessierte Arbeitegende im Austusch mit Fachpersonen der Stiftung Rheinleben und der Psychiatrie Baselland Wege für den Umgang mit belastenden Situationen.