Statement von Tino Krattiger

Kulturveranstalter, Architekt


Letztlich sind es immer «nur» Berührungsängste, die zur Unterscheidung von behindert- nicht behindert führen; so gesehen ist das Ziel dann erreicht, wenn es eine Plattform «zumutbar» und eine CHARTA nicht mehr braucht. Bis es soweit ist, gehen noch ein paar Jahre durchs Land und bis dahin bin ich sehr dankbar für das Engagement von «zumutbar», der CHARTA und der Stiftung Radio X!“



DIE CHARTA – Arbeit für Menschen mit Behinderung

www.diecharta.ch